IWF bereit, eine Billion Dollar aus Reserven zu extrahieren, um gegen Coronavirus zu kämpfen – Economy News – Geld

by Michael

[ad_1]

Mehr als 85 Länder bitten um Hilfe.

Der Internationale Währungsfonds ist bereit, eine Billion Dollar aus der Reserve bereitzustellen, um die Länder bei der Bekämpfung der Coronavirus-Infektion zu unterstützen. Dies wurde auf Sendung “SnIdank z 1 + 1” berichtet.

Wie Sie wissen, ist dies der gesamte Betrag der IWF-Reservefonds. Die Entscheidung, solche Mittel in den Fonds aufzunehmen, wurde aufgrund der wirtschaftlichen Abkühlung getroffen, die schlimmer war als die Krise von 2008, und aufgrund der Tatsache, dass 85 Länder bereits gleichzeitig zusätzliche Mittel beantragt haben.

Prognosen zufolge erwartet die Ukraine für 2020 5 Milliarden US-Dollar.

Wir werden daran erinnern, dass früher berichtet wurde, dass der Internationale Währungsfonds die Verabschiedung des Bankgesetzes in der ersten Lesung positiv akzeptiert hat, aber seine endgültige Verabschiedung und Änderung des Staatshaushalts der Ukraine erwartet.

[ad_2]

Irena Markovic

You may also like

Leave a Comment