Mord am Militär: Die Ukraine bei den Vereinten Nationen fordert Russland auf, die Gewalt und die Logik des Krieges aufzugeben – Krieg im Osten

by Michael

[ad_1]

Russland wurde aufgefordert, die Minsker Abkommen mit den normannischen Vier einzuhalten.

Russland muss Gewalt und Logik aufgeben Kriegsowie Erfüllung seiner Verpflichtungen gemäß den Minsker Abkommen und den vereinbarten Schlussfolgerungen des N4-Gipfels in Paris.

Die entsprechende Erklärung wurde auf der Twitter-Seite der ukrainischen Mission bei den Vereinten Nationen veröffentlicht.

“Heute haben russische Truppen einen Angriff im Donbass gestartet und einen ukrainischen Soldaten getötet. Täglich wird gegen einen Waffenstillstand verstoßen”, betonte die Erklärung.

Wie berichtet, am Dienstag, 26. Mai, an der Spitze im Donbass OOS-Kämpfer starb. Dies geschah während des Beschusses von russisch unterstützten Militanten in der Region Donezk.

[ad_2]

Irena Markovic

You may also like